Lokales SEO macht den Unterschied

Lokales SEO macht den Unterschied

Locales SEO spielt eine immer wichtigere Rolle im Bereich Suchmaschinen-Optimierung. Was genau Local SEO ist und weshalb es in der Zukunft immer wichtiger werden wird soll dieser Artikel darstellen:

Was ist Local SEO?

Drücken wir es einmal mit einfachen Worten aus:

Lokale SEO ist ein Optimierungsprozess einer Website, um in lokalen Suchergebnissen angezeigt zu werden.

Zum Beispiel,  ich suche nach einem Restaurant in Frankfurt und gebe als Google-Suche nur “Restaurant” ein, wird Google mir bieten mit einer Liste von verschiedenen Orten in meiner Stadt, in der im gerade befinde, anzeigen.

Screenshot 2016-03-10 10.52.03

Das ist, weil Google als Suchmaschine eine  gute Idee hat, wo ich gerade bin und davon ausgeht, dass ich auch ein nahe gelegenes Restaurant finden möchte.

Ich kann aber auch eine andere Position definieren. Wenn ich für die Suche “Restaurants in London” eingebe , wird die Suchmaschine automatisch Restaurant-Vorschäge für die englische Hauptstadt bringen.

In beiden Fällen (unabhängig von herkömmlichen Suchergebnissen) wird Google Ergebnisse bringen, welche als lokale Ergebnisse bekannt sind – Inserate,  neben einem Google Map Eintrag, der Firmenadresse, Telefonnummer und weiteren Informationen.

Beachten Sie, dass in vielen Fällen diese lokalen Einblendungen einen beträchtlichen Raum auf der Seite einnehmen können.

Das Ziel von Local SEO ist es, Ihre Website in diese Ergebnisseliste zu positionieren, natürlich abhängig davon, was Sie anbieten.

 

Die Frage, “sollte jedes Unternehmen mit lokalem SEO arbeiten”?

Einige Unternehmen verkaufen z.B. nur digitale Produkte, zum Beispiel.

Andere haben ein bundesweites Geschäft oder oder oft sogar im Ausland.

In diesen Fällen wäre die klare Empfelung “Nein, nicht notwendig!”

Jedoch wenn Ihr Unternehmen einen physischen Standort hat, oder Sie haben einen Bezug zu Ihrem Kunden vor Ort, dann sollten Sie in Local SEO investieren.

Wie unterscheidet sich Lokales SEO von globalen SEO?

Lokale SEO Praktiken sind sehr ähnlich denen, die man bei traditionellen, organischen SEO durchführt, welche einem Unternehmen zur Verbesserung des Rankinbs bei Google hilft.

Es gibt aber auch einige entscheidende Unterschiede.

  • In der organischen SEO-Website ist die eigentliche Website der zentrale Punkt aller Anstrengungen. Im lokalen SEO gilt, das primären Daten für Ihr Listing aus Ihrem Google My Business Eintrag kommen
  • Organisches SEO konzentriert sich auf die Backlinks und konzentriert sich darauf, die sog. page authority (einfach gesprochen: Die Wichtigkeit der Website in den Augen von Google) zu erhöhen. Daher spielen auch Citations eine große Rolle bei Google-Suchen (darauf möchte ich später noch eingehen)
  • Schließlich beruht der Erfolg in lokalen Suchergebnissen auch darauf, was Ihre Kunden über Ihr Unternehmen denken. Sowohl die Anzahl (Hauptfaktor) als auch der Qualität der Bewertungen (eher untergeordnet) sind starke lokale Suche Ranking-Faktoren.

Die Elemente der typischen lokalen SEO-Strategie

Bevor Sie die Seile der lokalen SEO anfangen zu lernen, wollen wir diskutieren, welche Faktoren zu einer erfolgreichen lokalen Suchstrategie beitragen.

 

Es gibt mindestens fünf Hauptelemente einer lokalen SEO-Kampagne.

Website

Auch wenn die Mehrheit der Kunden vor Ort ihre Kunden Reise mit einer Suchmaschine zu starten, besuchen sie einer Unternehmens-Website weiter.

Im Jahr 2013 hat die Unternehmensgruppe Nielsen herausgefunden , dass knapp 60 % der mobilen Anwender ein lokales Unternehmen suchen eine lokale Website besucht haben. Und solche, die einen Kauf getätigt besuchten die Website bis zu 6 Mal vor dem Kauf.

Ihre Website sollte daher eine gute Relevanz zur Suche des Anwenders haben und sich an ein lokales Publikum wenden.

Das ist der erste Schritt in jeder lokalen SEO-Kampagne.

Lokaler Inhalt

Ein guter Inhalt für Ihre Website ist, was relevant und attraktiv für einen Kunden vor Ort ist.

Sie sollten daher sicherstellen, dass sie die am häufigsten gestellten Fragen Ihrer lokalen Publikum zu fragen könnte Antworten:

  • Wer sind Sie?
  • Was machen Sie?
  • Warum machen Sie das?
  • Wo befinden Sie sich?
  • usw.

Google My Business

Google My Business ist eine Plattform , die es Unternehmen erlaubt , ihre Firmen-Informationen in den Suchergebnissen, Karten und bei Google+ zu verwalten.

Wie die Suchmaschine heißt es : Google My Business ergänzt Ihre bestehende Website durch Ihr Unternehmen eine öffentliche Identität und Präsenz auf Google geben.

Mit Google My Business können Sie Informationen angeben, in den Suchergebnissen angezeigt werden, laden Sie Videos und Fotos und sogar Kundenrezensionen zu verwalten.

Daher ist ein wesentlicher Teil einer lokalen Kampagne setzt ein Google My Business-Konto und behauptete, den Standort Ihres Unternehmens und ein Business ‘Profil erstellen.

Citations

Citations sind eine der wichtigsten lokalen Suche Ranking Faktoren Google zu bestimmen, verwendet, wo Ihre Website Rang.

Sie können sie mit den Backlinks in einer organischen SEO vergleichen.

Ein Citation ist eine Erwähnung Ihres Unternehmens Name, Adresse und Telefonnummer (NAP) im Internet. Beachten Sie, dass im Gegensatz zu einem Backlink, eine Citation nicht einen Link zu Ihrer Website enthalten muss.

Und genau wie Linkaufbau, Citations zu kreiieren ist ein laufender Prozess.

Kundenbewertungen

Neben Citations sind Kundenrezensionen über Ihr Unternehmens der nächste wichtigste Ranking-Faktor.

Sowohl Qualität und Quantität von Bewertungen auf Google My Business und anderen Bewertungsportalen werden sich in jedem Fall auf Ihre Rankings in Ihrer Umgebung auswirken.

Daher wird als wichtiger Teil Ihrer Strategie sein, Möglichkeiten herauszufinden Kundenrezensionen zu erhalten. Wir werden Ihnen einige Strategien in einem unserer folgenden Beiträge vorstellen, Sie werden erstaunt sein wieviele einfache Wege es hierfür gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.